top of page

ReFraming Architecture als Markenbotschafter mit hoher Zielgruppenaffinität

  • Live-Talks (Events): Teilnehmer:innen auf 100 Branchen-Insider limitiert

  • Online-Talks on demand: Hohe Ausspielung an relevante Zielgruppe

  • stilwerk Plttform: 2 Metropolstandorte in Düsseldorf und Hamburg, die stilwerk Hotels und der digitale stilwerk Kosmos

  • Medienpartnerschaft A&W (Architektur und Wohnen)

  • Branchen-Insider Netzwerk (Digitaler stilwerk Kosmos und B2B Netzwerk)

  • Architekten & Designer: Namhafte Architekten und Designer stellen zeitgemäße Thesen auf

Unsere Mission

In fast privater Atmosphäre haben die Teilnehmer:innen die Möglichkeit, fachliche Kompetenzen und Branchen-Insights auszutauschen und sich zielgerichtet zu vernetzen. Das stilwerk als Destination für Interior Design bietet einen attraktiven Rahmen für alle Design-, Projekt- und Architekturschaffenden. Neben der exklusiven Markenvielfalt und fachlichen Beratung hat stilwerk mit ReFraming Architecture eine exklusive Plattform für den lebendigen Austausch zwischen Planern und Marken etabliert. Alle aktuellen Themen, Talks und Videos befinden sich unter stilwerk.com/rfa 


Speaker:innen 2020-2022

In den letzten beiden Jahren gewährten uns Professionals der Architekturszene Einblicke in ihre aktuellen Arbeiten und Projekte. Mit dabei waren u.a.:

Martin Murphy (Störmer Murphy Partners), Stephen Williams (Stephen Williams Associates), Daniel Schöning (PLY Atelier), Christoph Winkler (SEHW Architekten), Julia Erdmann (JES socialtecture),
Jo Landwehr (LH Architekten), Pierre Jorge Gonzalez and Judith Haase (Gonzalez Haase AAS), Giorgio Gullotta(Giorgio GullottaArchitekten), Tobias Wallisser (LAVA), Tim Ahlswede (Arup), Matthias Latzke (HPP Hamburg), Georg Thiersch (1zu33), Finn Warncke (KPW Architekten), Hadi Teherani (Hadi Teherani Architects),OberbaudirektorFranz-Josef Höing, Thomas Willemeit (GRAFT), Jette Hopp (Snøhetta), Caspar Schmitz-Morkramer (caspar.), Tanja Jauernig (adept), Jessica Borchardt (BAID), Prof. Dr. Philip Lionel Molter (studio molter), Daniel Hof (Drees & Sommer) und viele mehr.


Moderiert wurden die Talks von der Architekturikone Kristien Ring, Gründungsdirektorin des Deutschen Architektur Zentrums DAZ, Anne Zuber, Chefredakteurin des Magazins Häuser (Gruner+Jahr) und Alexandra Iwan, Gründerin und Inhaberin der PR- und Presseagentur für strategische Lifestyle-Kommunikation „Textschwester“, Karen Hartwig, Chefredakteurin des Magazin AW Architektur & Wohnen (Jahreszeitenverlag) und Uta Abendroth, Redakteurin ebenda.


Konditionen

4 Livetalks im Jahr Marketing & Kommuniktationspaket: 

€8.000: Big (max. 5 Pakete) 

€5.000: Medium (max. 10 Pakete) 

€2.000: Small (max. 10 Pakete)

ReFraming Architecture

stilwerk Hamburg, stilwerk Düsseldorf

bottom of page